Kurtatsch Kofl Sauvignon Südtirol DOC 2019

Der Kurtatsch Kofl Sauvignon Südtirol DOC gekeltert aus der Rebsorte Weißburgunder ist ein im Holzfass gereifter Weißwein der vollmundig & komplex schmeckt.
0,75l
(21,32 €*/Liter)
Sonderpreis 15,99 € 13,44 €
Art.-Nr.
204827
Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Pfand und Versandkosten

Dieser Wein besteht aus der Rebsorte Weissburgunder (Pinot Bianco). Im Sauvignon Kofl sind einige der steilsten Hänge des Kurtatscher Weißwein-Terroir vereint.Die Sauvignon-Reben wurzeln in kalkhaltigen Schwemmböden mit exzellenter Drainage. Bäche und F. elsstürze haben mineralische Vielfalt aus Ur- und Sedimentgestein ins lehmhaltige Erdreich gebracht. Die Nähe der Weinberge zu der darüber liegenden Bergkette garantiert einen vergleichsweise frühen Sonnenuntergang im Frühherbst. Die abendlich einsetzen. den Fallwinde sorgen zusätzlich für eine konstante, natürliche Kühlung der delikaten Trauben. In der Jugend präsentiert sich der Kofl oft noch fest und verschlossen, aber Dynamik, Kraft und mineralisches Rückgrat sind deutlich zu spüren. Durch die Reifu

Kaltmazeration für 3 Stunden temperaturgezügelte Gärung im Stahltank. Reifung auf den Feinhefen im großen Holzfass

Farbe: hellgelb mit grünen Reflexen

enthält Sulfite

Schreiben Sie eine Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie ein Konto
Weitere Informationen
Alkoholgehalt 14,00 %
Hersteller Kurtatsch
Anbauregion Trentino-Südtirol
Verpackung Glas
Gesamtsaure 6.1 g/l
Lagerfahigkeit 6 Jahre
Link http://www.kellerei-kurtatsch.it/de/vino_sauvignon_doc_kofl/
Rebsorte Weissburgunder
Restzucker 2.1 g/l
EAN Flasche 8000861750771
Boden lehm- und kalkhaltiger Sandboden
Ausbau Holzfass
Essensbegleitung Fleisch hell, Geflügel hell, Käse jung, Meeresfrüchte, Pizza und Pasta, Salat
Flascheninhalt 0.75 LT
Geschmacksrichtung trocken
Pradikat DOC
Verschlussart Naturkorken
Weinart Weisswein
Weinstilistik vollmundig & komplex
Fett [g/100ml] Weissburgunder
Lage/Gebiet Kofl die steilsten Weinberge auf kalkhaltigen Kieselböden auf 450 bis 600 m Meereshöhe sind im Sauvignon ¿Kofl¿ vereint. Der Name ¿Kofl¿ bedeutet im alpenländischen Raum so viel wie Bergkuppe. Die steil abfallenden, schroffen, kalkhaltigen Schwemmböden ha
Bio-Qualität konventionell
Mehrweg kein Text